Abteilungen

Die folgenden Abteilungen sind Teil des Pfadi Bezirk Johanniter:

Pfadi Angenstein
Logo Angenstein
Die Pfadi Angenstein ist ein unpolitischer, allreligiöser Verein mit ungefähr 150 Mitgliedern. Unser Einzugsgebiet erstreckt sich nebst unseren „Heimatgemeinden“ Reinach und Aesch auch über Pfeffingen, Grellingen, Münchenstein und Himmelried. Natürlich sind wir aber für Kinder aus allen Gemeinden des Birsecks, dem vorderen Laufental und dem Dorneck offen.
www.pfadiangenstein.ch

Pfadiabteilung Blauen
Logo Blauen
Ob an der Schifflände, auf der Pfalz, am Claraplatz, Barfüsserplatz, Marktplatz oder Petersplatz, gestern waren unsere gelb-schwarzen Krawatten in der ganzen Stadt präsent! Um neue Mitglieder zu finden haben wir uns einen Samstag Nachmittag Zeit genommen, den Passanten unsere Pfadi näher zu bringen. Ob mit einer Schatzsuche, Plakate zeichnen, oder Gutzi-Haus basteln, wir konnten viele Passanten für unsere Ideen begeistern.
www.pfadiblauen.ch

Pfadi Drei Tannen
Logo Drei Tannen
Die Pfadfinderinnen Abteilung 3 Tannen ist eine Mädchenabteilung von Aesch & Reinach. Wir bieten in der Regel jeden zweiten Samstag Kindern und Jugendlichen viele Aktivitäten und Abenteuer an, erleben gemeinsame Lager und gehören zu der Pfadi Region Basel.
pfadidreitannen.jimdo.com

Mäitlipfadi Rieche

Bei uns ist jedes Mädchen zwischen 6 – 15 Jahren Willkommen, welches in Riehen und der Umgebung wohnt. Ihr könnt jeden Samstagnachmittag spannende, lustige und aufregende Abenteuer erleben. Unsere Aktivitäten finden meisten an verschiedenen Plätzen in ihren Riehen statt. Wir sind viel in der Natur und vor allem in den Wäldern in Riehen anzutreffen.
maitlipfadirieche.ch

Pfadiabteilung Rychestei
Logo Rychestei
Jeden Samstagnachmittag Aktivitäten bei jeder Witterung und zu jeder Jahreszeit! Pfingst- und Sommerlager bei der Wolfs- und Pfadistufe (Zelt- sowie Hauslager).
rychestei.ch

Maitlipfadi Schnäggebärg
Logo Schnäggebärg
Die Pfadi Schnäggebärg ist in der Region Oberwil-Therwil-Ettingen zu Hause und richtet sich an alle Mädchen ab Schulalter. Wir treffen uns jeweils am Samstagnachmittag eingeteilt in zwei Altersgruppen Bienli (7-11 Jahre) und Pfadi (11-15 Jahre). Woche für Woche plant und organisiert unser Leitungsteam ein spannendes und abwechslungsreiches Programm. Der Höhepunkt im Pfadijahr ist aber das Sommerlager. Die Bienli gehen eine Woche in ein Lagerhaus, die Pfadis verbringen zwei Wochen im Zelt.
schnaeggebaerg.ch

Pfadi Sunnebärg

Die Pfadiabteilung Sunnebärg aus Basel begleitet und fördert ihre Mitglieder gezielt bei der ganzheitlichen Persönlichkeitsentfaltung. Dieses leidenschaftliche Engagement wurzelt in der tiefen Überzeugung die Welt ein wenig besser zurücklassen, als wir sie vorgefunden haben. Von der frühen Kindheit bis zur lebenslangen Freundschaft im Erwachsenenalter sind wir für dich da.
www.sunnebaerg.ch

PfadiThierstein Breitenbach

Nach dem Wechsel des Kantonalverbands (von der Pfadi Kanton Solothurn zur Pfadi Region Basel) im März 2017 und einer Kennenlerntour durch alle 5 Bezirke des Kantons hat sich die Pfadi Thierstein Breitenbach im Sommer entschieden, dass sie gerne im Bezirk Johanniter Mitglied werden möchte.

Die Pfadi Thierstein Breitenbach hat als einzige Abteilung unseres Bezirks eine PTA-Stufe (PTA = Pfadi Trotz Allem, Pfadi für Kinder und Jugendliche mit einer geistigen und/oder körperlichen Behinderung)
www.pfadi-thierstein.ch

Pfadi Waldchutz
Logo Waldchutz
Die Pfadfinderabteilung Waldchutz ist die Pfadiabteilung des Hinterne Leimentals (Biel-Benken, Witterswil, Bättwil, Hofstetten-Flüh, Metzerlen, Mariastein und Rodersdorf). Sie ist mit ca. 100 Mitgliedern die grösste Jugendorganisation des Hinterne Leimentals.
www.waldchutz.ch